Interieur

ART DECO LOUNGE ECKE

Für dieses Setting haben wir uns für zwei Sessel entschieden. Sie gewähren dem Raum eine Offenheit und Grosszügigkeit. Zudem passen sie perfekt zu dem kleinen ART DECO Tischchen.

Diese Sessel sind komplett neu aufgepolstert worden mit Leder und Nietennägeln
als auch mit einem Samt von Jim Thompson. Auf dem Tischchen stehen zwei antike Wurzelholz Schalen ( China Ende 19 Hundert).

An den beiden Wänden rückseitig wurden zwei handgestickte „Endless Knots“ aufgehängt.
Diese Wandbilder sind aus Seidenstoff, der mit Silberfäden bestickt wurde und nach Wandbespannungsmethode dann aufgespannt wurde.
ENDLESS KNOT – ist der Knoten der Unendlichkeit und stellt neben seiner Bedeutung ein sehr dekoratives Motiv dar.
Mit Uplightern haben wir diese feine Arbeit angestrahlt.
Die beiden Palais farbigen Crackele Vasen ergänzen das Bild perfekt.

Rechts im Bild ist ein Spiegel auf die gesamte Raumhöhe und Nischenbreite
gesetzt. Durch die Brünierung und Patina spiegelt es den Raum in gemütlichem Licht.
Das links im Bild arrangierte Ensemble aus japanischem Obi mit Fortuny Quasten
( Venezia Studio) und dem davor thronenden Buddha, spiegelt sich somit auf der gegenüberliegenden Seite.